Robert Schönauer (Autor dieses Blogs) und Werner Ennsthaler erzählen, warum sie der köstlichen Revolution mit Low-Carb High-Fat (LCHF) verfallen sind.

Die beiden Pensionisten fanden durch ein Buch zusammen, das für sie die Gesundheit entscheidend verbessert hat. Robert hat die „Köstliche Revolution“, 2. Auflage „ECHT FETT“ des schwedischen Ernährungsmediziners Dr. Andreas Eenfeldt ins Deutsche übersetzt und Werner erhielt von seinem Bruder, dem Leiter des Ennsthaler Verlags ein Exemplar mit auf den Weg. Unter Brüdern fiel der Satz: „Wir beide könnten dieses Buch gut brauchen“. Was dann passierte erfahren sie im Beitrag, der im Radio Freies Salzkammergut ausgestrahlt wurde.

1. Auflage: Köstliche Revolution; 2. lieferbare Auflage: ECHT FETT