Low Carb High Fat

Schlagwort

Wissenschaft

Studie zerstört einen Mythos: Diabetes Typ-2 ist heilbar.

Wann beginnt endlich diese abstruse Idee von der unheilbaren Krankheit Diabetes Typ-2 zu zerbröseln? Wissenschaftler aus Großbritannien kommen in einer randomisierten Kontrollstudie zu folgendem Schluss: „Unsere Ergebnisse zeigen, dass fast die Hälfte der Teilnehmer nach 12 Monaten ihren Diabetes Typ-2 … Weiterlesen →

ISOGLUKOSE verursacht Übergewicht und Diabetes! EU öffnet Grenzen für giftigen Zuckersirup.


Das Gesundheitsmagazin Visite (NDR vom 7.11.2017) zeigt, was auf uns zukommt. Die Lebensmittelindustrie hat es sich wieder einmal gerichtet. Sie profitiert von der Öffnung und Liberalisierung der Agrarmärkte. Das Opfer sind die Konsumenten. Wir erleben eine weitere Verbilligung der täglichen Lebensmittel durch einen bisher bei uns seltenen Zusatzstoff: Isoglukose.
Lesen Sie HIER weiter….

Du bist dein eigener Coach


„Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert“, heißt ein altes Sprichwort. Der Spruch kann ergänzt werden:
„Der Weg zur Traumfigur auch. Der Geist ist zwar willig, aber die Methode falsch“.
Dieser verbreitete Spruch stimmt nur für jene, die sich ewig plagen und noch keine Erfahrung mit kohlenhydratarmer Ernährung gesammelt haben.
Lesen Sie HIER weiter….

Die 10 Gebote der DGE sind doch nicht in Stein gemeißelt

Jetzt musste die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) reagieren. Zu offenkundig war, dass ihre Ernährungsregeln abseits evidenzbasierter Wissenschaft lagen. Die DGE untersteht dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und schreibt fest, was die Bundesbürger essen sollen. Ihre Regeln richten sich… Weiterlesen →

Fachkongress Low Carb – LCHF – Ketogene Ernährung

Die Ernährungsrevolution macht Fortschritte.  Diese Veranstaltung wurde wegen des großen Erfolgs auf zwei Tage ausgedehnt. Namhafte Experten der deutschsprachigen Low-Carb Scene geben ihr Wissen preis. Neu in diesem Jahr: Anne Fleck von den Ernährungsdocs. Der Kongress ist eine attraktive Plattform… Weiterlesen →

Haben wir in Sachen Alzheimer auf das Essen vergessen?

Mit einer gewissen Vergesslichkeit und Schwäche im Alter kann man leben und sich darauf einstellen. Bei der Diagnose Alzheimer kommen (fast) alle Rettungsmaßnahmen zu spät. Diese Krankheit zerstört die Persönlichkeit. Der 21. September ist alljährlich der Welt-Alzheimertag.  Die Medien rütteln… Weiterlesen →

Das NDR Gesundheitsmagazin „Visite“ behandelt das Thema Fett neu

Das ist Wasser auf die Mühlen aller alten LCHF Haudegen (Low-Carb, High-Fat). Das NDR-Gesundheitsmagazin Visite, erklärt am 12.09.2017 ganz freimütig, dass wir alles, was wir über die Fette zu wissen glaubten, falsch ist und wir Opfer einer betrügerischen Wissenschaft geworden… Weiterlesen →

Ist eine fettarme Ernährung schuld an Übergewicht und vorzeitigem Tod?

Eine kanadische Studie untersuchte 7,4 Jahre lang die Essgewohnheiten von 135 000 Menschen auf allen Kontinenten und bestätigte einen lang gehegten Verdacht. Ein wichtiger Beitrag im Fettkrieg, der jetzt auch in der Wissenschaft deutliche Spuren hinterlässt. Seit 40 Jahren bestehen… Weiterlesen →

9 Gründe, warum gesättigtes Fett gesund ist

Ja, du hast richtig gelesen – gesättigtes Fett ist für dich gesund! Leider hat dieses Fett den unverdienten Ruf, es würde unsere Arterien verstopfen und uns dick machen. Es gibt aber viele Gründe, warum gesättigtes Fett zum Gesündesten gehört, das… Weiterlesen →

Höchste Zeit den Focus auf die wirkliche Gefahr zu richten: Insulinresistenz!

Cholesterin und Kalorien können ausgeblendet werden. Jede gesundheitliche Überprüfung beginnt mit der Frage nach dem Cholesterin. Nun ist schon allgemein bekannt, dass nicht das Gesamtcholesterin als Messlatte genommen werden darf, sondern die einzelnen Untergruppen, wie HDL (High-density Lipoprotein, das „gute“)… Weiterlesen →

Können 717 kanadische Ärzte die Ernährungsempfehlungen ins Wanken bringen?

Mit einer Petition an die verantwortlichen Regierungsvertreter machen sich hunderte kanadische Ärzte Luft über die unangebrachten Ernährungsempfehlungen, die ihre Arbeit behindern. Sie schreiben: „Mit den folgenden Ernährungsempfehlungen haben wir die Möglichkeit, uns an der Spitze der Ernährungsbewegung in unserer Welt… Weiterlesen →

Zucker streichen genügt nicht, sagt führender Diabetesexperte

In einem Artikel der Ärztezeitung vom 11.07.2017 (Onlineausgabe) macht der Diabetesexperte Prof. Dr. Stefan Martin darauf aufmerksam, dass nicht nur der Haushaltszucker oder die in Fertigprodukten untergejubelten Süßstoffe die Ursachen von Übergewicht sind, sondern das Problem viel weiter zu fassen… Weiterlesen →

Wird der Pilot Jean-Jacques Trochon ein neuer William Banting?

Die Geschichte von beiden beginnt in Paris. Von dort sprang der Funke der kohlenhydratarmen Ernährung einst auf die britische Insel über, wo der Bestattungsunternehmer William Banting diese Ernährung ausprobierte und erfolgreich bewarb. Heute organisiert der Pilot Jean-Jacques Trochon in Paris… Weiterlesen →

Leichter schwanger mit Low-Carb

Eine Ernährung reich an Protein und Verzicht auf Kohlenhydrate kann die Fruchtbarkeit um ein Fünffaches steigern, finden Reproduktionsmediziner in England Es ist ja nichts Neues, dass Kohlenhydrate, speziell jene, die hoch verarbeitet sind, keinen günstigen Einfluss auf den menschlichen Stoffwechsel… Weiterlesen →

Salzarme Ernährung kann gefährlich sein!

Achtung: Eine Reduktion von Salz gilt nur für Menschen mit hohem Blutdruck. Zusammenfassung der Studie: Eine große weltweite Studie hat herausgefunden, dass im Gegensatz zur  verbreiteten Meinung, eine salzarme Ernährung nicht günstig ist und  tatsächlich das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen (Cardiovascular… Weiterlesen →

Diabetikern reinen Wein einschenken! Ein Mahnruf moderner Wissenschaft!

Würden Sie einem Alkoholiker raten, sich hin und wieder ein Bier zu genehmigen, da er ja ohnehin Beruhigungsmittel und Medikamente zur Leberentgiftung einnimmt? Oder sind Sie eher der Meinung, bei der Alkoholkrankheit gibt es null Toleranz. Wer auf Entzug ist,… Weiterlesen →

Neue Debatte um gesättigtes Fett: keine Schuld an Herzkrankheiten!


Weltweites Aufsehen erregt ein aktuelles Review von 2015 vorhandenen Studien der vergangenen Jahre. In diesem Paper konnte kein Zusammenhang zwischen einer Ernährung, die reich an gesättigtem Fett ist und einem erhöhten Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes Typ-2, Schlaganfall nachgewiesen werden. Gesättigtes Fett kann nach Ansicht der Autoren Dr. Aseem Malhotra (London), Dr. Rita Redberg (Universität Californien) und Dr. Pascal Meier (University College London) nicht als Verursacher für verengte Arterien, Sterblichkeit durch koronare Herzkrankheiten oder für sonstige Todesursachen in Betracht kommen.
Lesen Sie HIER weiter….

Hast DU vielleicht Krebs?

Zufällig ist mir eine Studie in die Hände gefallen, in der Übergewicht und Diabetes mit der Häufigkeit von Krebserkrankungen in Zusammenhang gebracht werden. Ein sehr guter Freund, der mir viel bedeutet, hat soeben seine Krebserkrankung öffentlich gemacht. Ich war noch… Weiterlesen →

Kein Rückgang der Todesfälle trotz intensiver Cholesterinsenkung

Führt eine intensive Behandlung der Cholesterinwerte zu einer Verringerung der Sterblichkeit, verglichen mit geringerer Behandlung? Keineswegs, wie eine Übersicht der vorhandenen wissenschaftlichen Arbeiten aus 11 Jahren zeigt. Die folgende Folie würde jüngst auf der Konferenz des American College of Cardiology… Weiterlesen →

Virta Health Studie zeigt: Diabetes Typ-2 ist innerhalb 10 Wochen reversibel

Diabetes Typ-2 ist innerhalb 10 Wochen reversibel. Eine fettreiche und kohlenhydratarme Ernährung, zugeschnitten auf den Patienten, macht es möglich, so die Studie. A Novel Intervention Including Individualized Nutritional Recommendations Reduces Hemoglobin A1c Level, Medication Use, and Weight in Type 2… Weiterlesen →

Start von Virta Health – Befreiung von Typ-2 Diabetes für 100 Millionen Menschen ist möglich!

Ein großer Tag für alle, die selbst bereits mit LCHF Erfahrung gesammelt haben und den vielen, die neu dazu stossen werden. Vergangene Woche trat ein Unternehmen aus San Francisco mit mehr als 50 Angestellten und einer starken finanziellen Basis ins… Weiterlesen →

„Die Geister die ich rief, werd´ ich nun nicht los“. Eine Morgendämmerung in Sachen Ernährung

„Herr und Meister! hör mich rufen! – Ach, da kommt der Meister! Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister werd ich nun nicht los“. Aus: Der Zauberlehrling, Ballade von Johann Wolfgang von Goethe   Tim Rice, Blogger,… Weiterlesen →

Wieder eine Leiche im Keller: Butter gesünder als Pflanzenöl

Ein Team von kanadischen Wissenschaftlern hat gute Nachrichten für alle, die gerne mit Butter kochen und dabei ein schlechtes Gewissen hatten: sie können aufatmen, denn es war immer gut für sie. Wenn man sich auf die Suche nach der Herkunft… Weiterlesen →

Führende deutsche Ärztegesellschaft empfiehlt Steinzeitessen gegen Übergewicht und Diabetes

Wenn eine Aussage wie diese durch die Medien rauscht, fragt man sich, wer dahinter steht. Eine kurze Recherche im Internet führt zur Deutschen Gesellschaft für Interne Medizin (DGIM), die auf die neuesten Ernährungstrends reagiert. Völlig durchgefallen ist die vegane Ernährung…. Weiterlesen →

Der Präsident der World Heart Federation sagt: Fett schützt das Herz, Kohlenhydrate sind schädlich!

Ein weiterer Wendepunkt in Ernährungsfragen wird vom Kardiologenkongress in Davon gemeldet. Dort hielt der Vorsitzende der World Heart Federation, Prof. Salim Yusuf, einen revolutionären Vortrag. Was die Deutsche Gesellschaft für  Interne Medizin zaghaft andeutet, klingt auf internationalem Niveau schon deutlich… Weiterlesen →

Ohne Wenn und Aber: ZDF zeigt Gefahren durch Zucker

Leschs Kosmos, so heißt dieses Wissenschaftsmagazin,  hat eine der größten gesundheitlichen Gefahren thematisiert. Unsere Ernährung besteht zum Großteil aus Zucker! „Wo Kohlenhydrate drauf steht, ist Zucker drin“, könnte man zusammenfassen. Vorsicht Zucker: Die verborgene Gefahr ZDF vom 7.2.2017, 30 min.,… Weiterlesen →

Die Fettleber und das liebe Insulin. Gastbeitrag von Dr. Jason Fung

Dr. Jason Fung ist ein weltweit anerkannter Experte auf dem Gebiet des Intervallfastens, Insulinresistenz und Leberkrankheiten. In diesem Artikel begibt er sich auf eine historische Forschungsreise am Beispiel der Fettleber. In der Gegenwart angekommen, weist er darauf hin, dass eine… Weiterlesen →

Ketogene Ernährung: nicht für alle, aber gut für die, die sie brauchen.

Schauen Sie sich an, wie Dr. Heinz Reinwald die ketogene Ernährung erklärt und in welchen Fällen sie geboten sein kann.

Viele Menschen, die sich kohlenhydratarm ernähren und hin und wieder Mahlzeiten ausfallen lassen, befinden sich ohne es zu wissen im Zustand der Ketose.

In diesem Video erklärt Dr. Reinwald einfach und präzise, warum Ketone für unsere Gesundheit wichtig sind. Abnehmwillige, Diabetiker, Menschen mit koronaren Gefäßerkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Epilepsie oder anderen neurodegenerativen Krankheiten können maßgeblich profitieren.

Lesen Sie HIER weiter….

Cholesterin-Mythos widerlegt: Nicht Blutfette, sondern Versorgungsstörungen der Arterienwand lösen Verkalkung aus

Bild: Holger Hollemann in http://www.haz.de/Ratgeber/Gesundheit-Schoenheit/Aktuelles/Herzchirurg-Infektionen-oft-Ursache-fuer-Arterienverkalkung   Die Epoch Times vom 18.1.2017 schreibt: „Wie entsteht Arteriosklerose? Die seit Jahrzehnten vertretene Lehrmeinung geht von einer „Verkalkung“ der Arterien aus, weil sich Fette aus dem Blut an der Innenwand der Blutgefäße anlagern. Der… Weiterlesen →

Vitamin-D Mangel weit verbreitet

Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit sind unsere Vitamin-D Speicher bald leer. Dieser Botenstoff, der eigentlich ein Hormon ist, hat vielfältige Funktionen, u.a. beim Knochenaufbau oder beim Aufbau eines aktiven Immunsystems. Der Bedarf dieses Hormons kann nur zu 10 Prozent… Weiterlesen →

Eine Ärztin rüttelt an Dogma

Dr. Priyanka Wali betreibt erst seit zwei Jahren eine ärztliche Praxis für interne Medizin in San Francisco, Kalifornien. 90 % ihrer Patienten kommen wegen eines metabolischen Syndroms, mit Übergewicht und Diabetes, zu ihr. Wie jede gute Ärztin hielt sie sich… Weiterlesen →

Norwegische Studie: besser abnehmen mit Butter, Sahne und Fett

Das Ernährungsverhalten ändert sich nur langsam Studenten an der Medizinischen Universität in Bergen, Norwegen, haben im Rahmen ihrer Ausbildung eine Studie vorgelegt, die sogar im renommierten  Wissenschaftsjournal „The American Journal of Clinical Nutrition“ veröffentlicht wurde. Dass es Studenten sind, die… Weiterlesen →

Neuerscheinung: DIAGNOSE NEBENNIERENERSCHÖPFUNG

Von Julia Tulipan und Nadja Polzin Rezension von Robert Schönauer Endstation zu viel Stress. Eine Lebensstiländerung wird empfohlen. Alle Medikamente sind ausgereizt. Wie soll man damit leben, wenn Ärzte nicht mehr weiter wissen? Meist führt der nächste Schritt zur Alternativmedizin… Weiterlesen →

Paradigmenwechsel geht weiter: British Medical Journal steht zu Nina Teicholz.

Nina Teicholz ist die Autorin des Wissenschaftsthrillers „The Big FAT SURPRISE, Wy Butter, Meat & Cheese Belong in a Healthy Diet“. Nach heftigen Protesten hat das Wissenschaftsjournal BMJ ihre Hypothesen nocheinmal bestätigt und im Konflikt mit „ehrwürdigen Eliten“ Haltung bewahrt…. Weiterlesen →

Kanadische Ärzte fordern: Korrektur der Ernährungsempfehlungen

In Kanada haben 200 Ärzte  eine Petition an die Regierung gerichtet, mit der Aufforderung, die Ernährungsempfehlungen zu ändern und sie mit einer Option auf kohlenhydratarme Ernährung zu ergänzen.  Zwei dieser 200 Ärzte sind den Lesern dieses Blogs bekannt: Dr. Jason… Weiterlesen →

© 2017 Low Carb High FatImpressum

A. NorenNach oben ↑